WAS IST eCONNECT?

HÄUFIGE FRAGEN ZU eCONNECT

  • Was benötige ich um eConnect nutzen zu können?

    Sie benötigen ein eBike aus unserem Hause; ein eConnect Nachrüstkit und das passende Y Kabel (abhängig vom Motortyp), die App (Haibike eConnect) und einen mobilen Datenvertrag. Außerdem kann es sein, dass ein passendes Skidplate mit entsprechender Vorbohrung nachgekauft werden muss.
  • Wie kann ich einen Account anlegen bzw. mein Bike registrieren?

    Sie können sich entweder über die App oder über das Webportal registrieren. Die App können Sie sich im Google Play Store bzw. App Store herunterladen, diese finden Sie am besten wenn Sie über die Suchleiste „Haibike eConnect“ eingeben. Alternativ können Sie sich über das Webportal unter www.econnect-haibike.com registrieren. Hinweis: Bitte halten Sie hierzu Ihre eConnect Karte bereit.
  • Was benötige ich um mein eConnect System zu registrieren?

    Sie benötigen die Rahmen- und Zeichnungsnummer von Ihrem Bike und die eConnect Karte. Auf dieser Karte finden Sie auch Ihren Registrierungscode. Hinweis: Die Rahmen- und Zeichnungsnummer finden Sie entweder auf dem Rahmen am Ende des Unterrohrs oder durch Entnahme Ihres Akkus.
  • Auf welchen Geräten kann die App installiert werden?

    Die App kann auf allen Android bzw. iOS Smartphones installiert werden. Speziell ist die App für iOS ab Version 9.3 und für Android ab Version 5.0 optimiert. Natürlich kann die App auch auf älteren Versionen installiert werden, allerdings kann es hier zur Beeinträchtigung einiger Funktionen der eConnect App kommen.
  • Hat sich für die 2019er Modelle etwas geändert?

    Ja, für alle 2019er eBikemodelle welche mit eConnect angeboten werden, wird kein eConnect Key mehr mit ausgeliefert und ist auch nicht im Aftermarket, bzw. im Nachrüstkit verfügbar. Das bedeutet für Sie, dass Sie den Diebstahlschutz nur noch direkt über die App de- bzw. aktivieren können.
  • Welche Bikes können nachgerüstet werden?

    Es können alle Haibikes mit folgenden Motorenypen nachgerüstet werden: Bei Bosch Motoren ab Gen. 2 Bei Yamaha folgende Motoren PW/PWSE/PWX. Ausgenommen sind hierbei alle S-Pedelec Modelle + Fremdräder! Hinweis: Die Anzeige von Akkustand/Reichweite/Unterstützungsmodus etc. - wird nicht von Bosch und Yamaha PW unterstützt.
  • Was beinhaltet das eConnect Nachrüstkit und wo kann ich das beziehen?

    Das eConnect Nachrüstkit beinhaltet eine OBU und eine eConnect Karte zur Registrierung. Beziehen können Sie dieses Kit über einen unserer gelisteten Fachhändler (siehe Händlersuche: https://www.haibike.com/de/DE/dealer). Entsprechender Fachhändler besitzt zusätzlich die Freigabe und Autorisierung den Einbau vorzunehmen.
  • Wie ist die einmalige Grundladung des Stützakkus durchzuführen?

    Um die Grundladung durchzuführen müssen wir eine Gesamtladezeit von 25 Minuten erreichen und da der Stützakku über das Einschalten des Displays Ihres Bikes aufgeladen wird ist es wichtig sich an folgende Richtwerte zu halten, da sich dies je nach Motortyp unterscheidet. Bei Yamaha Motoren schalten Sie das Display bitte 5-6x ein. Bei Bosch Motoren schalten Sie das Display bitte 3-4x ein. Und bei Flyon Motoren schalten Sie das Display bitte 2x ein. Kleiner Tipp: Stellen Sie das Rad bitte ins Freie und Bewegen es nicht, dadurch wird der Stützakku schneller aufgeladen und gleichzeitig wird eine stabile GPS- und Mobilfunkverbindung hergestellt.
  • Wie lang ist die Laufzeit für eConnect?

    Ab der Registrierung Ihres Bikes läuft ihr Vertrag 24 Monate. Bei Nachrüstkits läuft der Vertrag 36 Monate ab Zeitpunkt ihrer Registrierung. Danach haben Sie die Möglichkeit Ihren Vertrag zu verlängern.
  • Entstehen zusätzliche Kosten innerhalb der Vertragslaufzeit?

    Es entstehen während der Laufzeit keinerlei Kosten. Auch nicht, wenn Sie sich mit Ihrem Bike außerhalb der freigegebenen Länder aufhalten.
  • Wie kann ich meinen Vertrag nach der Laufzeit verlängern?

    Sie werden in der App bzw. per Mail rechtzeitig informiert. Dort haben Sie die Möglichkeit für einmalig 99,00 € Ihren Vertrag für weitere 36 Monate zu verlängern.
  • Benötige ich für eConnect einen Telekom Vertrag?

    Nein, das brauchen Sie nicht. Das System läuft auch über jeden anderen Mobilfunkvertrag. Es ist aber zu erwähnen, dass das eConnect System über das Mobilfunknetz der Deutschen Telekom läuft.
  • Ist die Firmware meiner OBU aktuell?

    Wenn Sie ein Bike ab den 2018er Modellen besitzen ist die Firmware 1.2.5 + Alle Nachrüstkits die aktuellste, alle vorherigen Modelle und alle Nachrüstkits haben die Firmware 2.25.
  • Welche Modelle haben im Modelljahr 2018 eConnect?


    • SDURO Hardseven 10.0
    • SDURO Hardnine 10.0
    • SDURO Fullseven 10.0
    • SDURO Fullnine 10.0
    • SDURO Fullseven LT 10.0
    • SDURO Trekking 8.0
    • XDURO AllMtn 10.0
    • XDURO Nduro 9.0
    • XDURO FullFatsix 9.0
  • Welche Modelle haben im Modelljahr 2019 eConnect?


    • XDURO Nduro 10.0
    • XDURO Nduro 8.0
    • XDURO Nduro 6.0
    • XDURO Nduro 5.0
    • XDURO AllMtn 10.0
    • XDURO AllMtn 8.0
    • XDURO AllMtn 7.5
    • XDURO AllMtn 6.0
    • XDURO AllMtn 5.0
    • XDURO AllTrail 6.0
    • XDURO AllTrail 5.0
    • XDURO Adventr 6.0
    • XDURO Adventr 5.0
    • XDURO FullFatSix 10.0
    • SDURO Fullseven 8.0
    • SDURO Fullseven LT 8.0
    • SDURO Fullnine 8.0
    • SDURO Hardseven 9.0
    • SDURO Hardnine 9.0
  • Übermittelt eConnect auch Daten vom oder an das Antriebssystem?

    Bei Yamaha Modellen und bei unseren neuen Flyon Modellen wird in der App der Akkustand Ihres Bikes und die geschätzte Reichweite bezugnehmend auf den von Ihnen zuletzt ausgewählten Unterstützungsmodus angezeigt. Besonderes Highlight hierbei ist, dass bei allen Flyon Modellen sogar das Antriebssystem über eConnect aktualisiert wird.
  • Kann ich die Push-Benachrichtigen in der App löschen?

    Derzeit leider noch nicht, wird aber mit einer der kommenden Updates zur Verfügung stehen.
  • Warum fehlen kleine Abschnitte meiner Route?

    Das Tracking läuft über das Mobilfunknetz der Deutschen Telekom mit einer Taktung von 15 Sekunden. Wenn Sie sich genau in diesem Moment in einem Funkloch befinden könnte es durchaus sein, dass ein Teil der Strecke aufgrund mangelnden Empfangs nicht aufgezeichnet wurde.
  • Meine Routen werden nicht mehr aufgezeichnet, was muss ich tun?

    Mit Start von eConnect 2.0 steht nur noch die manuelle Routenaufzeichnung zur Verfügung, d.h. Sie starten und stoppen die Route selbst. Zudem haben Sie die Möglichkeit nach Beendigung der Route dieser einen Namen zu geben und sie zu speichern.
  • Kann ich die Crash-SMS Sendung abbrechen?

    Ja, Sie haben die Möglichkeit in der von Ihnen hinterlegten Karenzzeit den Versand der SMS durch den durch Push-Benachrichtigung ausgelösten Button: „Stopp - Mir geht es gut!“ abzubrechen.
  • An wen geht die Crash-SMS?

    An die von Ihnen hinterlegten Notfallkontakte. Sie können max. 2 Notfallkontakte eintragen.
  • Kann ich die Crash-SMS Funktion zeitweise ganz abschalten?

    Ja, Sie können diese Funktion über die App in den Notfalleinstellungen abschalten.
  • Kann ich mehrere eBikes mit einem Account nutzen?

    Natürlich haben Sie die Möglichkeit mit einem Account mehrere Bikes bequem über die App zu steuern bzw. zu überwachen.
  • Funktioniert eConnect trotzdem, wenn ich den Akku des Bikes entnehme?

    Dies funktioniert selbstverständlich, da die OBU mit einem separaten Stützakku ausgestattet ist, welcher unabhängig vom Akku Ihres Bikes funktioniert.
  • Wie lange hält der Stützakku die Funktion aufrecht?

    Wird das Bike nicht bewegt wechselt das eConnect System nach 5 Minuten Standzeit in den Stand-by-Modus. In diesem Modus hält der Stützakku ca. 6 Monate lang. Sobald das Bike wieder gefahren wird, wird der Stützakku sofort wieder automatisch aufgeladen.
     
  • Kann man die OBU einfach demontieren ohne einen Alarm auszulösen?

    Nein, dies ist nicht möglich da der Bewegungssensor in der OBU extrem sensibel auf Erschütterungen reagiert.
  • Wie warnt mich das eConnect System bei einem möglichen Diebstahl?

    Als erste Warnstufe sendet das System eine Push-Benachrichtigung auf Ihr Smartphone mit dem Hinweis: „Mein Haibike wurde bewegt“. Als zweite und akute Stufe erhalten Sie eine Push-Benachrichtigung wenn das Bike entfernt wurde und können in der App durch das Live-Tracking den aktuellen Standort Ihres Bikes ermitteln.
  • Ist die Sendeeinheit wasserdicht?

    Die OBU ist nach der sogenannten IP67-Zertifizierung staub- und wasserdicht. Das bedeutet, dass sie bis max. 1 Meter und für max. 30 Minuten in klarem Wasser untergetaucht werden kann. Bei anderen Flüssigkeiten z.B. Salzwasser, Seifenlauge etc. besteht der Schutz nicht.
  • Was ist zu beachten wenn ich mein Bike mit eConnect verkaufen möchte?

    Zu beachten ist auf jeden Fall, dass die Laufzeit nicht von vorne beginnt, d.h. die Laufzeit wird auf den neuen Besitzer des Bikes übertragen. Als Beispiel: Sie haben sich am 15.01.18 registriert und verkaufen Ihr Bike am 24.11.2018, heißt der neue Besitzer kann das eConnect System bis 14.01.2020 kostenfrei nutzen. Außerdem ist zu beachten, dass Sie das Bike aus Ihrem Account löschen müssen, dies veranlassen Sie am besten in der App.
  • In welchen Ländern funktioniert eConnect?

    Folgende Ländern sind für eConnect freigeschaltet: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Kanalinseln, Kroatien, La Désirade, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Marie-Galante, Martinique, Mayotte, Monaco, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Reunion & Mayotte, Rumänien, Saint Barthélemy, Saint Martin (französischer Teil), Saint-Barthélemy, San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern.
  • Was passiert, wenn ich außerhalb dieser Länder bin?

    In diesem Fall hat die OBU keine Verbindung zum Server wodurch Ihnen die eConnect-Funktionen nicht zur Verfügung stehen. Zusatzkosten entstehen Ihnen aber nicht.
  • Sind meine daten sicher?

    Wir sind davon überzeugt, dass Transparenz der Schlüssel zu einer guten Beziehung ist. Sowohl der Schutz Ihrer Privatsphäre als auch die Verarbeitung personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die bei der Nutzung von eConnect erhoben werden, gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.